Feuerwehr Wersau e.V  investiert in Brandschutzerziehung Ihrer und unserer Kinder in Wersau

Die Spende von Familie Kane wurde seitens des Vorstandes eurer Feuerwehr nicht nur für die Jugendarbeit in der Feuerwehr investiert,  sondern  Jens Kaffenberger  fand eine Möglichkeit wie es allen Kindern in Wersau etwas bringen kann.  Da wir auf dem Gebiet der Brandschutzerziehung sehr gut aufgestellt sind, haben wir die Spende und einen Eigenanteil aus Vereinsmitteln in ein Rauchdemohaus investiert.

Die Anschaffungskosten betrugen 1.500€ was auf den ersten Blick sehr hoch erscheint.

Rauchdemohaus 1 Rauchdemohaus 2

Aber da wir mit diesem Rauchdemohaus unsere Minifeuerwehr, Jugendfeuerwehr, Kindergarten, Grundschule, Einsatzabteilung, Senioren und Einwohner schulen können ist es eine sinnvolle Investition in die Zukunft.

Jeder Raum hat seine Geschichte und manche Räume haben installierte Rauchmelder um auf die Gefahren hinzuweisen. Das Haus besitzt sogar eine Photovoltaikanlage und somit sind alle Gefahren bei Einfamilienhäusern abgedeckt.

Rauchdemohaus 3

Wir bedanken uns bei Familie Kane für die Spende anlässlich des Kinderflohmarktes, denn ohne diese Unterstützung wäre es nicht realisierbar gewesen.

Natürlich können Sie uns auch als passiv förderndes Mitglied unterstützen.

Gemeinsam für ein sicheres Wersau!

Mit einem Jahresbeitrag von 10€ unterstützen Sie sinnvoll unsere Jugendarbeit, die Einsatzabteilung und somit auch sich selbst.

Weitere Informationen findet Ihr unter:  www.Feuerwehr-Wersau.de

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Eure Feuerwehr Wersau