Mini.- und Jugendfeuerwehr schließen eine Kooperation mit der Grundschule Wersau  ab

Die Zusammenarbeit der Mini- und Jugendfeuerwehr Wersau mit der Grundschule war aufgrund der beiden Standorte schon immer sehr eng.

Neben der Brandschutzerziehung in der  Grundschule, das gemeinsame verwenden von Materialien, die Unterstützung bei den Evakuierungsübungen oder das zur Verfüng stellen der Fahrzeughalle beim Schulfest sind wir seit dem 14.08.2017 einen  Schritt weiter....

 

 Unterrichtsraum 1 Unterrichstraum 2

Vor knapp einem Jahr kam in der Grundschule Wersau die Idee einer Ganztagsbetreuung auf.

Jugendarbeit hat bei der Feuerwehr Wersau einen sehr hohen Stellenwert und wird in besonderem Maße durch den Feuerwehrverein unterstützt.

Da die Räumlichkeiten in der Grundschule beschränkt sind, kahm die Idee auf den Schulungsraum der Feuerwehr Wersau tagsüber für die Ganztagsbetreuung mit einzubinden.

Unser Beweggrund war der, da dieser Raum tagsüber durch die Feuerwehr nicht genutzt wird, trägt die Feuerwehr Wersau so für ein besseres Angebot der Kinder in Wersau bei.

Nachdem die Kooperation abgeschlossen war, fingen im Unterrichtsraum die Renovierungs.- Moderniesierungsmaßnahmen an.

So wurde der komplette Raum mit neuen Tischen und Stühlen, einem neuen Einbauschrank, Geschirrspüler, Eisschrank, Geräuschdämmplatten an der Decke ausgestattet und auch die Beleuchtung wurde erneuert.

 Unterrichtsraum 3 Unterrichstraum 4

Gemeinsam mit den Lehrkräften und den Jugendfeuerwehrbetreuern wurde alles wieder eingeräumt.

Die Feuerwehr Wersau freut sich sehr, dass 75% der Kinder das Angebot für die Ganztagsbetreuung angenommen haben.

Dies zeigt, dass die Grundschule und die Feuerwehr Wersau den Geist der Zeit getroffen haben.

Wir wünschen der GTA einen guten Verlauf und werden in unregelmäßigen Abständen informieren.

Auch Sie können uns unterstützen, werden Sie jetzt Mitglied im Feuerwehrverein.

Sprechen Sie uns an, für ein gemeinsames Wersau

Eure Feuerwehr Wersau

Jugendsammelwoche 2017 die JUGENDFEUERWEHR SAGT DANKE

JFW 17.03.17 6

Wie in jedem Jahr beteiligte sich die Jugendfeuerwehr Wersau auch in diesem Jahr.

Von den eingesammelten Spenden gehen 50% an die Jugendfeuerwehr Wersau und die anderen 50% werden in den Hessischen Jugendring und das Jugendamt für regionale und überregionale Projekte der Kinder- und Jugendarbeit in Hessen verwendet.

In Wersau kam die stattliche Summe von 1.234,50€ zustande.

HIERÜBER HABEN WIR UNS SEHR GEFREUT!!!!

Gerätekunde 6

Liebe Werscher,

Vielen Dank für euer Vertrauen und die Unterstützung die Ihr der Jugendarbeit eurer Feuerwehr in Wersau Jahr für Jahr entgegen bringt!

Wir die Mitglieder der Minifeuerwehr aber auch der Jugendfeuerwehr freuen uns sehr, dass Ihr uns unterstützt.

Wir werden euch zeitnah darüber informieren, was wir mit unserem Teil der Spende machen werden!

Ihr könnt aber auch mit einem kleinen Jahresbeitrag von 10€ EURE Feuerwehr in Wersau direkt und somit auch uns unterstützen.

Wie geht das?

Werde passives förderndes Mitglied im Feuerwehrverein, wäre das nichts?

Nehmt einfach Kontakt mit uns auf...

Wir freuen uns auf EUCH

Eure Feuerwehr JUGEND

17.03.2017 erste praktische Übung der Jugendfeuerwehr

Am Freitag den 17.03.2017 fand ein Übungsabend der Jugendfeuerwehr mit dem Thema: Ausleuchten einer Einsatzstelle statt.

Mit dem Tanklöschfahrzeug und 3 Gruppen übten die Kinder das in Betrieb nehmen des Stromerzeugers, den richtigen Umgang mit dem Lichtmast, das Aufstellen von Stativen.

 JFW 17.03.17 1 JFW 17.03.17 2

Zum Abschluss führten wir noch eine praktische Ausbildungseinheit mit unseren Kombigerät durch.

 JFW 17.03.17 3 JFW 17.03.17 4

Sehr schnell gingen die 1,5 Stunden rum aber am 24.03.2017 geht’s weiter.

 JFW 17.03.17 5 JFW 17.03.17 6

Wir sind auf unsere Truppe sehr stolz und sind froh das wir unsere Kinder und Jugendliche haben!

MACHT WEITER SO!!!

Wer noch nicht dabei ist, es ist noch nciht zu spät.....

Eure Feuerwehr Wersau

 

18.03.2017 Mitgliederversammlung der Kreisjugendfeuerwehr Odenwaldkreis

Am Samstag den 18.03.2017 nahm die Jugendfeuerwehr Wersau durch unseren Jugendwart und ein Mitglied der Jugendfeuerwehr an der Mitgliederversammlung der Kreisjugendfeuerwehr teil.

 Mitgliederversammlung 1 Mitgliederversammlung 2

An dieser Veranstaltung gibt die Kreisjugendfeuerwehr einen Einblick in das vergangenen Jahr und es gab Ergänzungswahlen für die Kreisjugendfeuerwehrleitung.

Wir wünschen allen neu gewählten Personen viel Erfolg für die neue Herausforderung.

Den ausgeschiedenen Kameradinnen und Kameraden danken wir und wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute!

Eure Feuerwehr Wersau

 

Jugendsammelwoche 27. März bis 10. April 2017 wir sind dabei

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Jugendfeuerwehr Wersau an der Jugendsammelwoche.

Die Sammlung findet am 31.03.2017 von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr in Wersau statt.

Sie Fragen Sich,w as die Jugendsammelwoche ist?

Jugendarbeit ist wertvoll, aber eben nicht ganz kostenlos. Einmal im Jahr gehen daher junge Menschen von Tür zu Tür („Straßen- und Haussammlung“), um Geld für die Jugendarbeit zu sammeln. Die Jugendsammelwoche gibt es seit über 60 Jahren in Hessen. Sie ist ein fester Bestandteil in der hessischen Kinder- und Jugendarbeit. Auch wenn sich zwischenzeitlich zahlreiche Änderungen ergeben haben, tragen die gesammelten Spenden dazu bei, dass vielfältige Projekte für Kinder und Jugendliche verwirklicht werden können. In den vergangenen Jahren hat die Gesamtsumme der Jugendsammelwoche kontinuierlich über 500.000 Euro betragen. Die vielfältigen Aufgaben der Jugendarbeit können auf zwei Arten unterstützt werden:

Als Sammlerin | Sammler: 

Wer als Sammlerin oder Sammler aktiv werden möchte, erkundigt sich am besten vor Ort im Jugendamt oder beim Jugendring, wer für die Durchführung der Sammelwoche verantwortlich ist. 

Als Spenderin | Spender: 

Wer das Anliegen der Jugendarbeit grundsätzlich unterstützen möchte, kann dies durch eine Spende während der Sammelwoche tun. Ab einer Spende von 10,00 € stellt der Hessische Jugendring Spendenquittungen aus.

Wie funktioniert´s?

Die Jugendsammelwoche wird auf der Grundlage der Richtlinien für die Durchführung der Jugendsammelwoche durchgeführt. Alle notwendigen Unterlagen für die Jugendsammelwoche gibt es bei den Jugendämtern in Hessen. Dort können auch Fragen zur Sammlung geklärt werden.

"Was bringt's?"

Die sammelnden Gruppen erhalten 50 % der gesammelten Gelder. 20 % erhält das Jugendamt. Das Jugendamt verwendet diese Gelder für die Jugendarbeit im Kreis, oft erhält auch die sammelnde Gruppe den Anteil des Jugendamtes zusätzlich. Die restlichen 30 % der Sammelgelder dienen zum einen zur Deckung der Ausgaben für Materialien, Druckkosten, Porto etc. im Rahmen der Jugendsammelwoche, zum anderen verwendet der Hessische Jugendring die Mittel für überregionale Projekte der Kinder- und Jugendarbeit in Hessen. 

Oder werden Sie pasiv förderndes Mitglied in der Feuerwehr Wersau.

für nur 10€ / Jahr

Sprechen Sie uns beim Sammeln einfach an, unsere Kinder und die Betreuer beraten Sie gerne!

Eure Jugendfeuerwehr Wersau